Haaranalyse auf Schwermetallbelastungen

Haaranalyse

Einfach und Schnell!

Die Haaranalyse ist heute eine von der  internationalen Weltgesundheitsorganisation (WHO) anerkannte und empfohlene Untersuchungsmethode.

Die Zusammensetzung Ihres Blutes ändert sich ständig, aber der Gehalt an Spurenelementen und Schadstoffen in Ihrem Haar bleibt über einen längeren Zeitraum hinaus konstant!

Manche Schadstoffe (gewisse Schwermetalle, Zigarettenrauch,  Insektizide, Abgase) bleiben nur wenige Stunden im Blut und können als Belastung (wie Schilddrüsenprobleme, Gelenkentzündungen, Haarausfall, Lernschwäche oder Bluthochdruck) später nicht mehr nachgewiesen werden.

Da einige Spurenelemente im Haar höher konzentriert sind als im Blut, ist eine präzisere Analyse möglich.

Absolut schmerzfreie und schnelle Probenentnahme durch einfaches Abschneiden der eigenen Haare.

Ihre Haaranalyse zeigt Unter- wie Überversorgungen und damit Disharmonien bzw. Belastungen noch lange bevor allfällige Krankheitssymptome auftreten. Bei der Haaranalyse wird Ihr Haar auf 30 Mineralstoffe, Spurenelemente und Schwermetalle untersucht.

Als Therapieunterstützung wird die Haaranalyse unter anderem
empfohlen bei:

  • Rheuma
  • Allergien und Hautproblemen
  • Infektanfälligkeit
  • Osteoporose
  • Belastungen durch das Rauchen
  • unerfüllten Kinderwunsch
  • Hyperaktivität, Konzentrations-, Lern- und Wachstumsstörungen

Alles, was Sie für die Haaranalyse brauchen, erhalten Sie sofort und einfach bei uns in der Apotheke. Die Analyse wird von der ORTHO-Analytic AG in der Schweiz durchgeführt, Ihre Ergebnisse liegen schon in 2-3 Wochen in Ihrer Apotheke für Sie bereit.

Auf Wunsch erhalten Sie auch eine persönliche Nährstoffempfehlung. Zur Interpretation Ihrer Analyseergebnisse helfen wir Ihnen gerne weiter.

Bleiben Sie gesund!
Ihre Haare verraten, wie.